887896

PDF-Tour 2001 startet am letzten Systems-Tag

18.10.2001 | 00:00 Uhr |

Am Freitag, den 19.10 2001 findet auf der System in Halle A6, Konferenzraum KA 6, der Auftakt zu der Vortragsreihe PDF2001 on tour statt.

Die beliebte Veranstaltungsreihe, die zahlreiche Hersteller wie Adobe, Agfa Deutschland, Heidelberger Druckmaschinen, Enfcous und Purup-Eskofot unterstützen, wurde von den Organisatoren um sieben Termine erweitert und führt nun durch Deutschland, ÷sterreich und die Schweiz.
Während einige Veranstaltungen schon ausgebucht sind, besteht für morgen noch die Möglichkeit, sich über die Internet-Adresse www.pdf2001.de/ pdf2001/html/index_frames.html anzumelden.
Nächste Station nach München ist Berlin, wo die PDF-Tour am Dienstag, dem 23. Oktober 2001 im Martitim Hotel proArte Halt machen wird. Auch für diese Veranstaltung sind noch Plätze frei.

Stephan Jaeggi und Bernd Zipper, zwei bekannte Verfechter der PDF-Technologie, werden im Rahmen der PDF2001-Veranstaltungsreihe Teilnehmern aus der Medienindustrie und aus den Werbe- und Produktionsabteilungen aus Industrie und Handel das PDF-Dateiformat näher zu bringen und Klarheit schaffen, was mit dieser Technologie möglich ist und was nicht. Im Vordergrund jeder Veranstaltung steht die kompakte Information für Entscheider und Profis, die innerhalb eines Nachmittags ein Know-How-Update beziehen möchten, aber auch die betont lockere Form mit der die beiden Referenten komplexe Materie vermitteln. Weitere Themen sind aber auch neue Möglichkeiten der Kundenkommunikation auf PDF-Basis, ein Bericht von der Seybold-Herbstkonferenz und der Print Chicago und der Einsatz von PDF im Internet und auf eBooks. Im Anschluss jede Veranstaltung besteht die Möglichkeit zum Austausch mit den Referenten im Rahmen eines lockeren get-together.
Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich auf der Website www.pdf2001.de . mbi

Und hier das Programm der aktuellen PDF-Tour

13.00 Uhr - Welcome-Desk
Registrierung der Teilnehmer, ?bernahme der Unterlagen
Kaffee & Snack.

13:30 Uhr - SPECIAL: 10 Jahre PDF Ein Rück- und Ausblick. Unter anderem mit Auszügen aus einem Exklusiv-Interview von Bernd Zipper mit dem PDF-Erfinder John Warnock, Gründer von Adobe Systems.

13:45 Uhr PDF-Lösungen für die Kundenkommunikation
Mit Hilfe der PDF-Technologie lässt sich die Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten im Publishing-Workflow stark vereinfachen. Bernd Zipper und Stephan Jaeggi geben Anregungen für neue Anwendungen der PDF-Technologie:
- Korrektur-Workflow über das Internet
- Remote-Proof
- Dynamische PDF-Generierung für individualisierte Druckvorlagen
- Neue Tools zur PDF-Erzeugung

14:45 Uhr - Kaffee-Pause

15:15 Uhr - PDF-Lösungen in der Druckvorstufe
PDF wird zur ISO- und DIN-Norm für den Austausch digitaler Druckvorlagen. Stephan Jaeggi stellt den neuen PDF/X3-Standard vor. Ausserdem werden die neusten PDF-Tools von der Print01 in Chicago und der Seybold in San Francisco demonstriert:
- PDF/X3-Werkzeuge
- Certified PDF-Workflow
- Neue Preflight-Technologien
- Prepress-Programme (Ausschiessen, Trapping) mit PDF-Unterstützung

16:30 Uhr - Kaffee-Pause

17:00 Uhr - Was bringt die Zukunft?
Die Anwendungsmöglichkeiten von PDF erweitern sich ständig. Die Intergration von PDF mit neuen Industriestandards eröffnet interessante Perspektiven:
- eBooks mit PDF
- PDF und XML
- XMP-Metadaten-Architektur von Adobe
- Job Definition Format (JDF)
- Workflow-Automation

18:15 Uhr - Zusammenfassung & Fragerunde

18:30 Uhr - "get together" Snacks & Drinks
Im Rahmen eines formlosen get together" haben die Teilnehmer der PDF2001-Veranstaltung die Gelegenheit, sich untereinander aber auch mit den beiden Referenten zu beraten und auszutauschen. Für ein kühles Bier oder ein Glas Sekt und eine kleine Stärkung ist gesorgt.

Ende der Veranstaltung

0 Kommentare zu diesem Artikel
887896