954303

PDF für Entwickler

22.08.2006 | 10:27 Uhr |

Es gibt eine Public-Beta-Version der PDF-Entwicklerlösung PDFlib 7.

Mit der Anwendung PDFlib erstellen Entwickler PDF-Dokumente dynamisch, beispielsweise auf einem Webserver. Eigene Anwendungen kann man mit der Funktion „Sichern als PDF“ ausstatten.

Die neue Version bietet einen Tabellenformatierer, der automatische komplexe Tabellen anlegen kann. PDFlib unterstützt nunmehr auch die Standards PDF/A-1a sowie PDF/A-1b, was eine Kompatibilität der Dokumente mit zukünftigen PDF-Standards garantieren soll. Ebenfalls beherrscht die Version 7 die AES-Verschlüsselung (Advanced Encryption Standard), bietet Features für chinesischen, japanischen und koreanischen Text und beinhaltet das Abfragemodul pCOS, das Dokumenteigenschaften auflisten kann.

Die Public Beta ist auf der Webseite des Herstellers erhältlich . Die endgültige Version ist für Ende des dritten Quartals 2006 angekündigt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
954303