973732

Packprogramm mit Tarnkappenmodus

23.07.2007 | 16:00 Uhr |

Apimac Compress Files komprimiert, archiviert und verpackt Dateien. Dabei versteht sich das Tool sowohl auf Zip-, TAR-, Gzip-, als auch auf Bzip2- Formate.

Die neue Version 2.0 behebt einige Fehler der Vorgängerversion und bietet eine Funktion zur Verschlüsselung von Zip-Archiven an. Auch der Datenaustausch mit PC-Anwendern soll leichter werden: Windows zeigt nämlich die auf dem Mac unsichtbaren Dateien wie .DS_Store und die Resource Fork nach dem Extrahieren an. Damit dies nicht zur Verwirrung führt, kann Compress Files 2.0 diese Dateien jetzt unterdrücken. Die 1,8 Megabyte große Shareware Compress Files 2.0 kostet rund 10 US-Dollar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
973732