876684

Palm kauft Extended Systems

07.03.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt- Mit dem Kauf von Extended Systems erwirbt Palm einen führenden Hersteller von Unternehmenssoftware. Zu ihrem Angebot gehören Software für die Bereiche Datenabgleich, Planungssoftware, Drahtlose Kommunikation und Datenbankmanagementsysteme. Zu den Kunden gehören Firmen wie IBM, Intel, Microsoft, HP, NEC und Toshiba. sw

0 Kommentare zu diesem Artikel
876684