894452

Palm setzt auf Real-Player

19.11.2002 | 13:16 Uhr |

München/Macwelt- Palm hat für seine aktuellen Modelle neue Programme vorgestellt. Die neue Version des Mail-Programms Versa Mail, das zusammen mit den Modellen Tungsten T und W ausgeliefert wird, unterstützt jetzt auch Dateianhänge bis 2 MB sowie Vcards und Vcals. Auch eine Palm-Version des Real-One-Players wurde vorgestellt. Ende des Jahres ist das Abspielprogramm Real One Mobile für Real-Audio- und MP3-Dateien als kostenloser Download zu haben und soll mit allen zukünftigen Palms ausgeliefert werden. sw

Info: Palm www.palm.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
894452