920339

Panther-Update 10.3.3

16.03.2004 | 11:52 Uhr |

Vor allem bei den Netzwerkfunktionen hat Apple laut eigenen Angaben nachgebessert.

Durch das Update 10.3.3 werden Netzwerk-Volumes nun im Finder und in der Seitenleiste angezeigt und Probleme mit abbrechenden Netzwerkverbindungen behoben. Verbessert haben sich auch Filesharing und Verzeichnisdienste zwischen Macs (AFP), Unix (NFS) und PCs (SMB/CIFS). Probleme mit USB-Druckern und beim Drucken von Postscript-Dateien behebt das Panther-Update ebenso wie Fehler in Apples DVD-Player, Mail, Safari und Digitale Bilder. Auch Aktualisierungen beim Festplatten-Dienstprogramms nimmt das Update vor und zusätzlich gibt es Verbesserungen bei Firewire- und USB-Geräten. Apple verspricht durch das knapp 60 Megabyte große Update eine bessere .Mac-Synchornisation und verbesserte Unterstützung für WLAN-PC-Karten von Drittanbietern. Details zu den zahlreichen Verbesserungen gibt es auf Apples Internetseiten. Der Benutzer lädt das Update am einfachsten über das in Panther integrierte Programm Software-Update herunter.
Weitere Informationen, allerdings in Englisch, gibt es unter: http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=25711

0 Kommentare zu diesem Artikel
920339