915330

Papierdünnes Display zeigt Filme an

26.09.2003 | 09:51 Uhr |

In der Entwicklung papierdünner Bildschirme haben Forscher bei Philips neue Fortschritte gemacht.

Durch ein elektronische Befeuchtung genanntes Verfahren ist es den Wissenschaftlern gelungen, farbige Öltröpfchen pixelgenau auf einem Display zu verteilen. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
915330