Von Thomas Henkel, Michael Söldner - 27.02.2012, 06:28

Patent

Apple arbeitet an platzsparendem Tastatur-Standard

Die Tastaturen von Notebooks und Computern könnten durch ein neues Patent von Apple in Zukunft flacher und deutlich leichter ausfallen
Apple will sich einem neuen Patent zufolge um eine Neugestaltung von Tastaturen bemühen. Das Dokument enthält mehrere Möglichkeiten, wie die Eingabegeräte bei gleichbleibender Handhabung künftig kleiner ausfallen sollen. Gerade bei schlanken Ultrabooks ist der bislang benötigte Platz für eine Tastatur technisch oft ein Problem.

An der herkömmlichen Funktionsweise mit einzelnen Tasten will Apple nichts ändern, die Käufer würden die haptische Erfahrung beim Drücken einer Taste einer virtuellen Tastatur immer vorziehen. Eine schlankere Bauweise könnte sich jedoch durch biegsame Materialien ergeben, doch auch Glas, Holz, Stein oder sogar polierte Meteoritensplitter würden sich anbieten.

In einem ersten Patent werden die eigentlichen Tasten von einem steifen Außenmaterial umfasst. Jeder Knopf ließe sich damit um ca. 0,2 Millimeter eindrücken. Ein weiterer Entwurf sieht die Verwendung von biegsamen Materialien vor, die den jeweils gewünschten Tastendruck auslösen.
Unter den eigentlichen Tasten befindet sich ein elastisches Material aus Gummi oder Silikon, durch das der gewünschte Effekt eines Tastendrucks entsteht. So könnte das Gefühl einer herkömmlichen Tastatur künftig auch auf engstem Raum realisiert werden.
Kommentar verfassen:
Kommentar verfassen

Login über einen Foren Account





Gastposting

Gastbeiträge müssen erst freigeschaltet werden, bevor Sie auf der Seite erscheinen.





Bestellen Sie "Macwelt Daily-Newsletter" kostenlos
Immer informiert sein:

Mit den kostenlosen Newslettern der Macwelt bleiben Sie auf dem Laufenden!

- Anzeige -
Angebote für Leser
Macwelt für iPad

Für iPad und iPhone: Macwelt Kiosk
Die Macwelt als Digitalausgabe für iPad und iPhone - schon am Freitag vor dem Erstverkaufstag des Heftes im App Store erhältlich.

Macwelt mobil

Macwelt Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Handytarif-Check
Mit unserem neuen Smartphone Tarifrechner finden Sie schnell den passenden Handytarif.

3x Macwelt testen!
Ja, ich teste 3x die Macwelt mit CD für nur 12,90 € (19,- Sfr).
Macwelt 08/14
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Straße/Nr:
PLZ/Ort:
Land:
E-Mail:
Bestätigen
Nur wenn ich innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der 3. Ausgabe nichts von mir hören lasse, möchte ich die PC-WELT mit DVD zum gleichen Preis weiterbeziehen (D: 55,80 €/Jahr, EU: 64,80 €/Jahr, CH: 103,70 Sfr/Jahr). Nach dem Testzeitraum ist der Bezug jederzeit kündbar.
Ich bin damit einverstanden, dass die IDG Tech Media GmbH und ihre Partner mich per E-Mail über interessante Vorteilsangebote informieren.
Jetzt anfordern
1454212
Content Management by InterRed