Channel Header Logo
Von Ludwig Baader - 20.02.2012, 06:49

Patent

Google plant Alternativen zur Slide-to-Unlock-Funktion

Android-Geräte sollen sich in Zukunft nicht nur mit der Apple-typischen Wisch-Bewegung aktivieren lassen. Google tüftelt bereits an mehreren Alternativen.
Im Oktober des vergangenen Jahres stieß Apple mit seinem Patent für die so genannte "Slide to Unlock"-Funktion für seine mobilen Endgeräte in Taiwan in ein Wespennest. Der iPhone-Hersteller beanspruchte die Idee, Smartphones und Tablet-PCs mit einer Wisch-Bewegung auf dem Bildschirm aus dem Schlaf-Modus zu wecken als eigene Erfindung, die mit iOS-Geräten eingeführt worden sei. Was folgte waren mehrere Klagen über Verletzungen dieses Patents, von denen unter anderem Elektronik-Hersteller Samsung betroffen war.

Um Patentgebühren in Zukunft zu vermeiden, werkelt Konkurrent Google nun bereits an Alternativen zur "Slide to Unlock"-Funktion. Wie aus einer aktuellen Patent-Anmeldung hervorgeht, könnten Android-Geräte so beispielsweise per Sprachbefehl aktiviert werden. Ebenso wäre eine Freischaltung über unterschiedliche Symbole möglich. Diese werden auf dem Bildschirm im Ruhezustand angezeigt und müssen in der richtigen Reihenfolge zugeordnet werden. Ein Unlock per Gesichtserkennung war laut früheren Meldungen bei Google ebenfalls bereits im Gespräch.
Am vergangenen Donnerstag hatte ein Gericht in München zugunsten von Apple entschieden. Laut dem Urteil verletzt Elektronik-Hersteller Motorola mit mehreren Smartphone-Modellen tatsächlich Apples Patent auf die "Slide to Unlock"-Funktion. Eine ähnliche Entscheidung könnte nun auch Samsung drohen.
Kommentar verfassen:
Kommentar verfassen

Login über einen Foren Account





Gastposting

Gastbeiträge müssen erst freigeschaltet werden, bevor Sie auf der Seite erscheinen.





Bestellen Sie "Macwelt iPhone-Welt" kostenlos
Immer informiert sein:

Mit den kostenlosen Newslettern der Macwelt bleiben Sie auf dem Laufenden!

- Anzeige -
Macwelt Specials
- Anzeige -
Angebote für Leser
Macwelt für iPad

Für das iPad: Macwelt HD
Neu: Die Macwelt als interaktive Ausgabe für das iPad - schon am Freitag vor dem Erstverkaufstag des Heftes im App Store erhältlich.

Macwelt mobil

Macwelt Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Handytarif-Check
Mit unserem neuen Smartphone Tarifrechner finden Sie schnell den passenden Handytarif.

3x Macwelt testen!
Ja, ich teste 3x die Macwelt mit CD für nur 12,90 € (19,- Sfr).
Macwelt 04/14
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Straße/Nr:
PLZ/Ort:
Land:
E-Mail:
Bestätigen
Nur wenn ich innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der 3. Ausgabe nichts von mir hören lasse, möchte ich die PC-WELT mit DVD zum gleichen Preis weiterbeziehen (D: 55,80 €/Jahr, EU: 64,80 €/Jahr, CH: 103,70 Sfr/Jahr). Nach dem Testzeitraum ist der Bezug jederzeit kündbar.
Ich bin damit einverstanden, dass die IDG Tech Media GmbH und ihre Partner mich per E-Mail über interessante Vorteilsangebote informieren.
Jetzt anfordern
1454372
Content Management by InterRed