1001324

Patentierter Schutz fürs Ladegerät: Mac Mag Saver

01.09.2008 | 13:00 Uhr |

Mag Saver soll für längere Lebensdauer beim empfindlichen Kabel des Magsafe-Netzteiles sorgen.

Wer sich einen Mag Saver zulegt, der dürfte zwar von Schaden verschont bleiben, muss dafür aber auch tief in den Geldbeutel greifen. Ganze 17 Euro kostet ein kleines Stück Plastik, das nur einen Zweck hat: Es umschließt Kabel und Stecker der Ladegeräte des Macbook sowie des Macbook Pro und verhindert damit, dass das Kabel ausreißt. In der Vergangenheit ist dies in Einzelfällen durchaus geschehen, wie ein Eintrag auf Apples Supportseiten zeigt und zudem zahlreiche Bilder des Mag-Saver-Hersteller beweisen möchten. Der Mac-Hersteller allerdings tauscht betroffene Ladegeräte auf Anfrage aus - auch wenn die Garantie bereits verloschen ist.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1001324