1838841

Patentklage gegen Apple TV und Airplay

11.10.2013 | 07:04 Uhr |

Apple TV und Airplay verletzen seine Patente, klagt ein Unternehmen aus Massachusetts.

Apple hat sich mit einer weiteren Patentklage auseinanderzusetzen, diesmal geht es um Apple TV und Technologien, die Inhalte von iPhone, iPad und Mac auf Apples Streamingbox bringen, berichtet Patently Apple. Bei dem Kläger handelt es sich keineswegs um einen Patenttroll, die im US-Bundesstaat Massachusetts ansässige Firma Aylus Network gilt als Pionier für Technologien und Infrastrukturen, die Video-Kommunikation in Netzwerken ermöglicht. Apple TV und alle Geräte, die Airplay verwenden würden Patente über Eigenentwicklungen von Aylus verletzten, klagt das Unternehmen. Aylus will von Apple Schadensersatz, die Patentverletzung sei willentlich geschehen. Um den Fall soll sich das Bezirksgericht von Nordkalifornien kümmern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1838841