1038578

Oracle verklagt Google wegen Java in Android

13.08.2010 | 07:04 Uhr |

Kampf der Giganten: Oracle, weltweit führender Hersteller von Business-Software, verklagt Google wegen Patentverletzungen durch seine Android-Software.

Google habe bei der Entwicklung von Android "wissentlich, direkt und wiederholt" Oracles Java-Patente verletzt, erklärt die Oracle-Sprecherin Karen Tillman. Oracle wolle nun eine "angemessenen Schadensersatz" für die Patentverletzungen mit der am Donnerstag in San Francisco eingereichten Klage erstreiten. Google hat zu dem Fall bisher keine Stellung bezogen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1038578