966696

Patentvereinbarung von Microsoft und Fuji Xerox

22.03.2007 | 10:59 Uhr |

Microsoft und Fuji Xerox haben eine Patentvereinbarung geschlossen. Beide Unternehmen wollen patentierte Technologien untereinander austauschen.

Das haben die Unternehmen am gestrigen Mittwoch mitgeteilt . Über finanzielle Details schwiegen sich beide Firmen jedoch aus.

Ähnliche Verträge hat Microsoft bereits mit Seiko Epson sowie NEC geschlossen. Microsoft verfolgt dabei die Strategie, durch Lizenzverkäufe die eigenen Einnahmen zu steigern und gleichzeitig Zugang zu Technologien von anderen Unternehmen zu erhalten.

Die Vereinbarung zeige, dass man "eigene Innovationen mit anderen Firmen teilen" wolle, sagte Brad Smith von Microsoft.

0 Kommentare zu diesem Artikel
966696