971202

Path Finder 4.7: Alternativer Datei-Browser für Mac OS X

12.06.2007 | 17:11 Uhr |

Cocoatech hat mit Path Finder 4.7 eine neue Version seines alternativen Datei-Browsers für Mac OS X vorgestellt.

Die neue Version bringt neugestaltete Dialogfelder im Informations-Fenster mit sich. Zudem lassen sich erstmals Safari-Webarchive in der Vorschau anzeigen. Herstellerangaben zufolge soll die Applikation auch schneller und effizienter arbeiten, etliche Fehler konnten die Entwickler beheben. Eine überarbeitete Benutzeroberfläche soll vor allem für mehr Übersichtlichkeit und eine einfachere Handhabung sorgen. Path Finder bietet Anwendern viele Funktionen zur besseren Organisation der Inhalte auf der Festplatte an und stellt Dateiordner mit komplettem Inhalt auch in Tabs dar. Benutzer können die 20,9 Megabyte große Version zu einem Preis von 34,95 US-Dollar auf den Seiten des Herstellers beziehen.

Info: Path Finder

0 Kommentare zu diesem Artikel
971202