983079

Penny-Markt: iPhones ab heute in Österreich

21.12.2007 | 09:55 Uhr |

Der Lebensmittel-Discounter Penny wirbt mit Apples iPhone und will das Gerät ab dem heutigen Freitag in einigen österreichischen Filialen und dem eigenen Online-Shop anbieten.

Für 799 Euro erhält der geneigte Kunde in Wien, Salzburg, Graz und weiteren ausgewählten Orten ein für alle Netzes freigeschaltetes iPhone. Das Angebot liegt damit 50 Euro über dem Verkaufspreis des entsperrten iPhones in Frankreich, aber immerhin 200 Euro unter dem kurzzeitigen Angebot der Deutschen Telekom. Ob es Probleme wie beim Saturn-Angebot im November geben wird, bei dem heimische SIM-Karten nicht unterstützt wurden, ist noch nicht bekannt.

Info: Penny

0 Kommentare zu diesem Artikel
983079