985442

Perian 1.1: Schweizer Messer für Quicktime noch besser

07.02.2008 | 09:11 Uhr |

Die erste finale Version liegt erst etwas mehr als ein halbes Jahr zurück und schon ist Perian kaum mehr wegzudenken

Die Plug-in-Sammlung erweitert Quicktime um eine Menge Video-Formate und liegt nun in Version 1.1 vor, Anwendern erspart sie das mühsame Zusammensuchen einzelner Codecs und Erweiterungen. Deutlich flüssiger soll die Wiedergabe mit der neuen Version sein, verspricht das Entwickler-Team, und besser mit Mac-OS X 10.5, der QuickTime-Version 7.4 und auch mit dem Brennprogramm Toast zusammenarbeiten. Darüber könne QuickTime mit der aktualisierten Sammlung die Audioformate TrueAudio, MP1 und DTS wiedergeben und behebe eine Reihe von Fehlern. Perian 1.1 ist kostenlos, als Download 2,6 Megabyte groß und ab Mac OS X 10.4 zum Laufen zu kriegen.

Info: Perian

0 Kommentare zu diesem Artikel
985442