873093

Peter Dewald verlässt Apple

07.08.2000 | 00:00 Uhr |

Apple Deutschland muss sich einen neuen Geschäftsführer suchen: Peter Dewald verlässt nach neun Jahren am 31. August den Mac-Hersteller Richtung Frankfurt zu Sage KHK.

Peter Dewald, langjähriger Geschäftsführer von Apple Deutschland, verlässt die Mac-Firma. Wie sein neuer Arbeitgeber, die Softwarefirma Sage KHK mit Sitz in Frankfurt, am Montag bekanntgab, tritt Dewald zum 1. September die Stellung des Geschäftsführers für Deutschland und Österreich an.

Auf Nachfrage von Macwelt bedauerte Apple-Pressesprecher Georg Albrecht den Schritt. "Peter Dewald geht aus freien Stücken zu einem Zeitpunkt, an dem es der deutschen Niederlassung sehr gut geht." Als umsatzstärkste Region in Europa hinterlasse er ein gut bestelltes Haus. "Peter Dewald hat viel für die Firma getan und in letzter Zeit das erfolgreiche Retail-Geschäft in Deutschland aufgebaut. Wir bedauern diesen Schritt", so Albrecht.

Bis ein Nachfoger für Dewald gefunden ist, werden Vertriebsleiter Rainer Deichmann und Finanzchef Andi Bierl die Geschäfte übernehmen.

Dewald war neuen Jahre bei Apple, seit 1997 als Geschäftsführer der Region Deutschland, Schweiz und Österreich (siehe "Hintergrund: Peter Dewald - Apple-Veteran").

Die englische Firma Sage (www.sagekhk.de) entwickelt und vertreibt kaufmännische Lösungen, Warenwirtschaftssysteme und Buchhaltungssoftware für mittelständische Betriebe. Sie bezeichnet sich selbst als "weltgrößten Lieferanten kaufmännischer PC-Software für kleine und mittelständische Unternehmen." Gegründet im Jahre 1981 verfügt Sage inzwischen weltweit über 3500 Mitarbeiter in 73 Ländern und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 1998/99 einen Gewinn von 248 Millionen Mark bei einem Umsatz von 953 Millionen.

Hintergrund: Peter Dewald - Apple-Veteran

+ Alter: 45 Jahre

+ Ausbildung: Diplom-Ingenieur (1981)

+ Erste berufliche Station: 1981 bei Hewlett-Packard im Bereich Marketing

+ Anschließend bei HP in verschiedenen europäischen Managementpositionen im Marketing für Unix Workstations

+ 1988 bis 1991 Unternehmensberatung bei McKinsey

+ Seit 1991 bei Apple: Zunächst verschiedene Funktionen im Sales-und Marketingbereich für den Bereich Zentraleuropa, ab Juni 1995 zusätzlich auch für den Bereich Osteuropa. Seit Januar 1997 Geschäftsführer Apple Deutschland, Österreich und Schweiz

+ Ab 1. September Geschäftsführer Sage KHK Software GmbH, Frankfurt am Main, für Deutschland und Österreich

Sebastian Hirsch, Andreas Borchert

0 Kommentare zu diesem Artikel
873093