2112415

Philips-Beamer passt sogar in die Hosentasche

31.08.2015 | 10:00 Uhr |

Philips-Sagemcom zeigt ihren neuesten Taschenprojektor. Der neue Kompakt-Beamer fällt extrem handlich aus.

Speziell auf die Bedürfnisse von Heimnutzern ausgerichtet hat Philips-Sagemcom den neuen Taschenprojektor Picopix PPX 4835. Hat man PC, Notebook, Tablet oder Smartphone angeschlossen, zeigt der handliche Beamer beispielsweise die Videos und Fotos des letzten Ausflugs an oder wirft Filme an die Wand. Das Gerät verfügt über einen HDMI-Anschluss für die Anbindung an verschiedene mobile und stationäre Geräte.

Dank der LED-Lichtquelle lassen sich Filme, Bilder und Präsentationen in guter Bildqualität auf eine Fläche von bis zu 120 Zoll (304cm) werfen.

Die IFA 2015 geht vom 4. - 9. September 2015. Philips finden Sie auf der Messe in der Halle 4.2, Stand 206.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2112415