1035048

Update für den RAW-Konverter Phocus

11.05.2010 | 15:54 Uhr |

Bildverwalter von Hasselblad, der jetzt mehr RAW-Formate unterstützt.-

Der Kamerahersteller Hasselblad hat eine neue Version seiner RAW-Software Phocus angekündigt, die ab 19. Juni verfügbar sein kann. Das für Hasselblad-Kunden gedachte Phocus 2.5 für den Mac unterstützt erstmals neben den Kameras von Hasselblad weitere RAW-Formate und die Standardformate wie JPEG. Ingesamt 150 Kameras werden unterstützt, bei Nicht-Hasselblad-Modellen nutzt die Software dazu die Bildbearbeitungsfunktionen von Mac-OS X. Neu ist auch die Unterstützung von Lightroom- und Aperture-Keywords sowie Leaf-Digitalrückteilen.

Info: Hasselblad

0 Kommentare zu diesem Artikel
1035048