996884

Photo Tiles: Mehrere Fotos in einem

07.07.2008 | 10:19 Uhr |

Photo Tiles 1.0 von Limit Point gestattet das einfache Zusammenfügen verschiedener Bildvorlagen in einer gemeinsamen, "gekachelten" Ausgabe.

Photo Tiles
Vergrößern Photo Tiles

Um verschiedene Bilder in einem unterzubringen, zieht man diese innerhalb eines Ordners auf die Applikation oder ins Hauptfenster von Photo Tiles. Dieses generiert daraus ein gekacheltes Bild. Für die Ausgabe lassen sich diverse Parameter einstellen, wie die Anzahl der Reihen, in denen die einzelnen Bilder unterkommen, die Größe der einzelnen Zellen, ihr Abstand zueinander und anderes. Photo Tiles 1.0 ist Donationware und läuft als Universal Binary ab Mac-OS X 10.4. Bei Gefallen kostet das Tool 10 US-Dollar, womit man alle Features sowie sämtliche anderen Utilities des Entwicklers frei schaltet.

Info: Limit Point

0 Kommentare zu diesem Artikel
996884