873904

Photokina: 3,34-Megapixelkamera von Kyocera

19.09.2000 | 00:00 Uhr |

Yashica Kyocera zeigt die angeblich kleinste 3,34-Megapixel-Kamera mit 2fach-Zoom auf der Weltmesse des Bildes. Die Micro Elite 3300 löst im TIFF/RGB-Format mit 2048 x 1536 Pixel auf und kann neben Stillaufnahmen Videosequenzen von maximal 15 Sekunden aufzeichnen. In der Kamera sind Compactflash-Karten des Typs I und II sowie IBM-Microdrives mit einer Kapazität von bis zu 1 GB verwendbar. Sie kostet 1500 Mark (767 Euro). cja

Info: Olympus, Internet: www.kyocera.de ,

0 Kommentare zu diesem Artikel
873904