873834

Photokina: Action Press zeigt größtes Foto der Welt

15.09.2000 | 00:00 Uhr |

Die Hamburger Bildagentur action press liefert 235.000 Einzelfotos für das laut Guinness-Buch der Rekorde größte Foto der Welt, das anlässlich der Photokina in Köln am 20. September um 11.00 Uhr an der Außenwand des Kristallsaales der Kölner Messe feierlich enthüllt wird.

Mit 656 Quadratmeter Fläche, 35 Meter Breite und 18,75 Meter Höhe wird es den bisherigen Rekord - gehalten seit 1985 von einer Schweizer Firma - um rund 100 Quadratmeter übertreffen und damit in das Guinness-Buch der Rekorde eingehen. Das Riesenfoto zeichnet sich durch die extrem hohe Bildqualität aus, durch die es auf der gesamten Fläche die volle Detailschärfe eines professionellen Fotos wiedergibt.

Das Gesamtbild mit einer Datenmenge von 122 Gigabyte wird aus den insgesamt 235.000 Einzelfotos in Mosaiktechnik zusammengesetzt. Der Betrachter kann dabei aus nächster Nähe gestochen scharfe Einzelbilder erkennen und bei zunehmender Entfernung das imposante Gesamtmotiv erleben.

Die Datenmenge des Riesenfotos würde auf Disketten gespeichert einen Turm von 277 m Höhe ergeben, das ist fast doppelt so hoch wie der Kölner Dom. Deutschlands größte private Bildagentur Action Press und die Megalab Bildkommunikation AG wollen mit dem Projekt anschaulich die Leistungsfähigkeit digitaler Bildverarbeitung demonstrieren. ab

0 Kommentare zu diesem Artikel
873834