873900

Photokina: Fujifilm kommt mit zwei Digitalkameras

19.09.2000 | 00:00 Uhr |

Fujifilm kommt mit zwei neuen Digitalkameras im Gepäck auf die Photokina. Die 1200 Mark (614 Euro) teure Finepix 2400 Zoom ist Nachfolger der 1400 Zoom und setzt im 2,1-Megapixel-Sensor quadratische Pixel ein; in der Finepix 4900 kommt hingegen der Fuji-eigene Super-CCD zum Einsatz. Dieser verfügt über 2,4 Millionen wabenförmige Pixel und gibt Bilder von 4,3 Millionen Pixel aus. Beide Kameras haben Fujinon-Objektive, bei der Finepix 2400 Zoom mit 3-fachem optischen Zoom (Brennweite entsprechend 38 bis 114 mm), bei der 2500 Mark (1278 Euro) kostenden Finepix 4900 mit 6fachem Zoom (Brennweite entsprechend 35 bis 210 mm). Die Kameras speichern die Bilder auf Smartmedia-Karten und sind für den Rechneranschluss mit USB gerüstet. ms

Info: Fujifilm, Internet: www.fujifilm.de ,

0 Kommentare zu diesem Artikel
873900