873906

Photokina: Spheron bringt Panoramakamera

19.09.2000 | 00:00 Uhr |

Für die Panocam 12 von Spheron VR, die auf der Photokina Premiere feiert, werden sich professionelle QTVR-Produzenten (Quicktime Virtual Reality) interessieren. Zusammengesetzt ist das Gerät aus einer Panoramakamera und einem Windows-Laptop, der die Anzeige und Speicherung der Bilddaten übernimmt. Um ihre eigene Achse rotierend, macht die Kamera in regelmäßigen Abständen Aufnahmen, die zusammengesetzt ein 360-Grad-Spektrum erfassen. Das mitgelieferte Softwarepaket Pan Time übernimmt dabei die Arbeit bei Testbelichtungen, Einstellungen der Aufnahmeparameter sowie die abschließende Qualitätskontrolle. js

Info: Olympus, Internet: www.spheron.com ,

0 Kommentare zu diesem Artikel
873906