881566

Photokina: Zuwachs bei Olympus

01.09.1998 | 00:00 Uhr |

Olympus zeigt zur Photokina mit der C-1400-XL das neue Flaggschiff und mit der C-900-Zoom das Westentaschenformat der Camedia-Serie. Die 1400-XL ist eine digitale Spiegelreflexkamera mit einem 1,41-Millionen-Pixel-CCD und 1280 mal 1024 Pixel Auflösung. Neben einem Dreifach-Zoom verfügt die Kamera außerdem noch über zusätzlichen Arbeitsspeicher. Der Hersteller will so die Wartezeit nach jeder Aufnahme minimieren. Die 1400-XL erlaubt den Einsatz von Smart-Media-Karten mit einer Kapazität von bis zu 16 Megabytes. Ihre kleine Schwester, die 900-Zoom kommt im bisher nur für analoge Kleinbildkameras genutzten µ-Gehäuse. Ihr CCD-Chip bildet auf 1,31 Millionen Pixel ab. Das Dreifach-Zoomobjektiv bietet eine Brennweite von umgerechnet 35 bis105 Millimeter und hat einen Zweifach-Telemechanismus. lf

Photokina, Halle 3.2, Gang B/C, Stand 20

Info: Olympus, Telefon: 0 40/23 77 30, Internet: www.olympus.de , Preise: C-1400-XL 2300 Mark, C-900-Zoom 1700 Mark, Verfügbarkeit: C-1400-XL ab Weihnachten 1998, C-900-Zoom ab Spätherbst 1998

0 Kommentare zu diesem Artikel
881566