1459044

Photoprinto jetzt in Version 2

22.06.2005 | 15:24 Uhr |

In Photoprinto 2.0 soll es jetzt unter anderem möglich sein, Fotos direkt per Drag-and-Drop in die Arbeitsoberfläche des Tools zu ziehen.

Screen Photoprinto
Vergrößern Screen Photoprinto

Photoprinto von der amerikanischen Software-Schmiede Smile-on-my-Mac ermöglicht in einer iPhoto-ähnlichen Oberfläche das einfache Anfertigen von Fotoalben. Dazu bietet es bereits eine ganze Reihe von fertigen Layouts, zu denen sich eigene Vorlagen hinzufügen lassen. In Version 2.0 ist außer der Unterstützung von Drag-and-Drop aus dem Finder neu auch die Möglichkeit, mit einem Photo-Organizer Fotos innerhalb einer Seite zu verschieben, anzuordnen oder hinzuzufügen. Auch die Navigation durch die Seiten soll durch einen Seiten-Organizer erheblich vereinfacht sein. Ferner sind die Vorschau-Bildansicht aktualisiert und einige Hilfethemen hinzugefügt worden. Photoprinto 2.0 läuft laut Hersteller ab Mac-OS X 10.2.5 einschließlich Panther und Tiger. Das Update auf Version 2.0 ist für Besitzer der Softwarelizenz kostenlos. In Deutschland vertreibt das Tool Danholt Consulting Services (vormals Oloid) zum Preis von 30 US-Dollar zuzüglich Mehrwertsteuer.

Info: Danholt Consulting Services Tel. (D) 02330 974704

0 Kommentare zu diesem Artikel
1459044