931782

Photoshop: Update bietet Zugriff auf Raw-Dateien

07.02.2005 | 15:09 Uhr |

Das neue Camera Raw Plug-in für Photoshop CS und Photoshop Elements 3.0 ergänzt laut Adobe das bereits integrierte Camera Raw-Modul beider Programme.

Das neue Plug-in biete durch die Integration von sechs neuen Kameramodellen den einfachen Zugang zu den Rohdaten von insgesamt über 70 Digitalkameras. Außerdem erweitert Adobe mit dem Update die Möglichkeiten des DNG Converters, der unterschiedliche Formate für Raw-Daten in ein einheitliches universelles Format oder digitales Negativ umwandelt und so eine sichere Archivierung ermögliche. Das neue Camera Raw Plug-in unterstütze nun die Modelle von 14 namhaften Kameraherstellern wie Canon, Contax, Kodak, Konica Minolta, Nikon, Olympus und Sigma. Dieses steht ab sofort zum kostenlosen Download bereit. Auch der aktualisierte DNG Converter lässt sich kostenlos unter herunterladen . Plug-in wie Update setzen außer den Vollprogrammen von Photoshop CS und Photoshop Elements 3 Mac-OS X 10.2.4 oder 10.3, Windows 2000 Service Pack 3 sowie Windows XP voraus.

Info: Adobe Systems TEL (D) 0180-230 43 16

0 Kommentare zu diesem Artikel
931782