950488

Photoshop-Version für Intel-Macs erst 2007

21.04.2006 | 17:22 Uhr |

Adobe hat bestätigt, dass eine Universal-Binary-Version von Photoshop nicht vor Anfang 2007 erscheinen wird.

Adobe-Chef Bruce Chizen hat bestätigt, dass Photoshop erst 2007 als Universal-Binary-Version erhältlich sein wird.

„Wir arbeiten hart daran, unsere Produkte an die Intel-Macs anzupassen“, so Chizen gegenüber den Kollegen von Macworld auf einer Pressekonferenz in Tokio. Er betonte, dass Adobe im Herbst Acrobat 8 herausbringt, welches als Universal-Binary erscheint. Photoshop und die Creative-Suite-Produkte würden jedoch erst im Frühjahr 2007 an die Intel-Macs angepasst sein.

Gleichzeitig sagte Chizen, dass die neue Boot-Camp-Software, mit der Windows auf Intel-Macs läuft, keinen Einfluss auf die Produktpolitik von Adobe haben wird. Adobe werde weiterhin auch Produkte ausschließlich für das Mac-OS entwickeln.

0 Kommentare zu diesem Artikel
950488