888482

Pixelnet im Fotogeschäft erfolgreich

22.11.2001 | 00:00 Uhr |

München/dpa- Die Wolfener PixelNet AG ist nach Angaben des Vorstandes weiter auf Erfolgskurs. "Die positive Entwicklung hält unverändert an", sagte der Vorstandsvorsitzende Matthias Sawatzky am Donnerstag in einem dpa-Gespräch. Mit der gelungenen Übernahme der Photo-Porst-Filialen und durch die enge Zusammenarbeit mit Partnern wie der Stuttgarter debitel seien weitere positive Effekte für das Geschäft spürbar geworden. Die Verträge zur angekündigten geplanten Zusammenarbeit mit der Kodak GmbH (Stuttgart) seien in Arbeit. "Wir liegen dabei gut im Plan und hoffen auf einen Abschluss zum Monatsende", sagte Sawatzky. Zu den Aufgaben von PixelNet gehören Dienstleistungen im Bereich der digitalen Fotografie. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben im dritten Quartal seine vorläufigen Ergebnisse noch übertroffen. Das Konzernergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) betrug rund 2,5 Millionen Euro (rund 4,8 Mio DM). Es lag damit 274 Prozent über dem entsprechenden Wert des zweiten Quartals und auch deutlich über dem Vorjahreswert. "Wir gehen davon aus, dass wir am Jahresende unser Ziel mit einem Umsatz von 222 Millionen Euro (434 Mio DM) deutlich erreichen werden", sagte Sawatzky. Gleiches gelte bei dem avisierten Gewinn von rund 3,5 Millionen Euro (6,8 Millionen DM). (dpa)

0 Kommentare zu diesem Artikel
888482