925515

Pixelpark sieht sich wieder auf Wachstumskurs

18.08.2004 | 10:34 Uhr |

Der Internet-Dienstleister Pixelpark AG sieht sich nach Jahren rückläufiger Geschäftsentwicklung und umfangreicher Sanierungsmaßnahmen wieder auf dem Wachstumskurs.

Wie das Berliner Unternehmen bekannt gab, wurde der Nettoverlust im ersten Halbjahr 2004 gegenüber dem Vorjahrszeitraum von 4,4 Millionen auf 1,4 Millionen Euro reduziert. Gleichzeitig erzielten die Sparten einen Gewinn von 700.000 Euro vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) - Kosten für Zentralfunktionen und Restrukturierung sind dabei allerdings ausgeklammert. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
925515