880234

Plug-in für Acrobat Exchange

10.03.1998 | 00:00 Uhr |

Das Plug-in PDF-Toolbox für Acrobat Exchange hat der Berliner Entwickler Callas um neue Funktionen erweitert. So lassen sich PDF-Dateien im Stapelverfahren in das EPS-Format umwandeln oder mit einem vom Benutzer einstellbaren Profil auf Farbverwendung, Schriften, Bildauflösung, Kompression und OPI-Kommentare überprüfen. Per Drag-and-drop auf den PDF-Batch-Meister erstellt die PDF-Toolbox aus einer Postscript-Datei ein PDF mit voreingestellten Werten. Außerdem kann man nun in Acrobat Exchange nachträglich Beschnittmarken in ein PDF-Dokument einfügen. th

Info: Xcite, Telefon: 09 71/73 00 30, Fax: 6 87 44, Preis: 575 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
880234