928961

Popcorn fürs Heimkino

22.11.2004 | 15:03 Uhr |

Zupackende Kompressionsalgorithmen bringen auch lange Filme auf einen 4,7-GB-Rohling

Bislang nur für den nordamerikanischen Markt hat Roxio, Hersteller der Brennsoftware "Toast", ein neues Produkt zum einfachen Kopieren von DVDs im Angebot: Mit "Popcorn" kann der Anwender Video-DVDs ohne Kopierschutz kopieren und dabei auf die Größe einer Standard-DVD reduzieren.

Das gelingt durch Kompression der Originaldaten, den Verzicht auf das Kopieren von weiteren Sprachversionen oder Beigaben wie ein "Making of" - oder der Kombination aus beidem. NTSC und PAL werden genauso unterstützt wie diverse Audio-Formate bis hin zu Dolby Digital 5.1. Dekodierung oder das Überlisten eines Kopierschutzes leistet die Software nicht, dazu muss der Film-Pirat auf andere Tools zurückgreifen. Mit dabei ist ein Editor zum Erstellen und Gestalten von Labels und Einlegern für das Case.

Besitzer von Toast 6 Titanium oder dem Jam-Bundle zahlen bei Download von der Roxio-Website knapp 30 US-Dollar, alle anderen 49,95 US-Dollar.

Info: Roxio

0 Kommentare zu diesem Artikel
928961