973112

Powerbook-12-Zoll-Nachfolger soll bis Ende des Jahres erscheinen

12.07.2007 | 10:10 Uhr |

Die Lücke im Produktportfolio bei den mobilen Macs könnte Apple nach einem Bericht von Mac Scoop bis Jahresende schließen.

Das Erbe des beliebten, weil kompakten Powerbooks G4 12 Zoll soll ein ultradünnes Macbook Pro antreten - wieder mit einem 12-Zoll-Display ausgestattet, über dessen Auflösung aber noch nichts bekannt ist. Die Gerüchteseite will erfahren haben, das das neue Subnotebook nicht einmal 1,5 Kilo schwer ist und mit knapp 18 Millimetern Höhe nur fast halb so dick ist wie der Vorgänger. Unklar ist auch, ob das Subnotebook ein optisches Laufwerk erhalten wird - von Panasonic gäbe es ein passendes Modell . Aus deutschen Händlerkreisen wird ebenfalls kolportiert, Apple wolle bis zum Jahresende ein solches Subnotebook lancieren.

Info: Mac Scoop

0 Kommentare zu diesem Artikel
973112