1456920

Preiswertes Content-Management-System

19.09.2002 | 11:37 Uhr |

MÜNCHEN ( COMPUTERWOCHE ) - Die Astarte New Media AG aus Karlsruhe hat die Version 2.0 des Web-Content-Management-Systems "Astarte Webedition" vorgestellt. Laut Anbieter wurden alle PHP4-Scripts überarbeitet, so dass die Software nun schneller läuft als der Vorgänger. Ferner lassen sich Dokumente und Objekte in Serie herstellen. Dem WYSIWYG-Editor spendierte der Hersteller eine Zoom-Funktion. Neu ist ebenfalls das optionale Modul "Benutzerverwaltung Pro", mit dem Anwender komplexe Rechtestrukturen einrichten können, um den Zugriff auf Dokumente, Templates und Verzeichnisse zu regeln. Eine weitere Zusatzkomponente erweitert Webedition um eine objektorientierte Darstellung von Informationen. Dadurch müssen in verschiedenen Web-Seiten genutzte Daten nur einmal im System angelegt werden. Das Benutzermodul kostet 359, das Objektmodul 299 Euro ohne Mehrwertsteuer. Die Basissoftware Astarte Webedition Suite schlägt mit 695 Euro zu Buche. (fn)

Info: Astarte Telefon (D) 07 21/98 55 40 www.astarte.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
1456920