885370

Preselection bei Gigabell

21.10.1999 | 00:00 Uhr |

Gigabell als Betreiber der Internet-by-Call-Angebote Okay.net und MyOkay.net steigt nun auch in den Telefonmarkt ein. Preselection-Kunden telefonieren innerhalb Deutschlands von neun bis 21 Uhr für zwölf, von 21 bis neun Uhr für sieben und ins Mobilfunknetz für 46 Pfennig je Minute. Die Abrechnung erfolgt laut Gigabell sekundengenau und ohne einmalige Einwahlgebühr. lf

Info: Gigabell, Internet: www.gigabell.net

0 Kommentare zu diesem Artikel
885370