877474

Preview von Timbuktu Pro für Mac-OS X

19.04.2001 | 00:00 Uhr |

Netopia hat eine Preview-Version der Fernwartungssoftware Timbuktu Pro für Mac-OS X fertig gestellt. Mit dem Programm lässt sich ein an ein LAN oder dem Web angeschlossener Computer über einen virtuellen Desktop steuern und Daten mit diesem austauschen, sofern auch dort Timbuktu installiert ist. Versionen für Windows 95/98/ME , Windows NT/2000 und das "klassische" Mac-OS hat der Hersteller zu Preisen ab 90 US-Dollar im Angebot, für die Mac-OS-X-Preview verlangt Netopia 29,95 US-Dollar. Am 18. Juni wird die angebotene Version ihren Dienst einstellen, Netopia will bis dahin ein Update bereit gestellt haben. Eine finale Version ist für den Spätsommer zu erwarten.

An Mac-OS X und den Aqua-Look angepasst, soll Timbuktu package distribution unterstützen und automatisch die Rechte des angemeldeten Nutzers verwenden. Zudem soll man via Timbuktu auch Prozesse auf der ferngesteuerten Mac-OS-X-Maschine beenden können. pm

0 Kommentare zu diesem Artikel
877474