928947

Primera bringt Bravo Pro Disk Publisher

22.11.2004 | 13:46 Uhr |

Primera bringt die Bravo-Pro-Reihe von Disk-Publishern auf den Markt.

Der externe USB-2.0-Brenner dupliziert DVDs und CDs und druckt gleichzeitig ein Label mit einer Auflösung von 4.800 dpi auf die Silberscheiben. Dabei versteht sich der Bravo Pro auf handelsübliche 12cm-Rohlinge, mit Adaptern lassen sich auch Mini-CDs oder DVDs bedrucken. Mit der Brennsoftware Charimac Discribe 5.2 und Stilvorlagen für Photoshop und Illustrator ausgeliefert, ist der Bravo Pro Disk-Publisher in verschiedenen Varianten zu haben. Die Version mit 52fach CD-Brenner kostet rund 3.500 Dollar, während der Hersteller für den Dualformat 16fach DVD-Brenner 4.000 Dollar verlangt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
928947