1003650

Prince of Persia zurück auf dem Mac

07.10.2008 | 09:50 Uhr |

Die Neuauflage des Adventures Prince of Persia ist jetzt auch für Intel-Macs erhältlich.

UbiSoft bringt in Zusammenarbeit mit Transgaming das Action-Adventure Prince of Persia - The Two Thrones auf den Mac. Das mit Transgamings Cider-Technologie portierte Spiel bietet der Mac-Spiele-Publisher auf seiner Plattform GameTreeOnline für 30 US-Dollar an.

In dem bildgewaltigen Action-Spektakel übernimmt der Spiele die Rolle des Prinzen des orientalischen Landes Persien. Der Krieger ist zurückgekehrt und seine Begleiterin Kaileena entführt worden. Eine schreckliche Begebenheit setzt die Sands of Time wieder frei und der Prinz muss sich wieder einmal seinem schlimmsten Feind gegenüber stellen, um seine Heimat zu retten. Leider basiert der Port auf der Cider-Engine, PPC-Macs bleiben also außen vor. Der geneigte Intel-Spieler sollte Mac OS X 10.4.11 Tiger oder Mac OS X 10.5.5 Leopard, einen Intel-Core-Duo-Prozessor, 1024 Megabyte RAM und eine ATi X1600 im Mac haben bevor er das Spiel bei GameTreeOnline herunterlädt. Eine Demo steht nicht bereit.

Dieser Artikel ist auf Games4Mac erschienen, dem Online-Magazin für Spiele am Mac.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1003650