874014

Pro Ad 8.3 im Oktober erhältlich

22.09.2000 | 00:00 Uhr |

Nachdem Janssen und Dörrstein auf der Direktmarketingmesse DIMA Anfang September die neuste Version seines Datenmanagementsystems Pro Ad vorgestellt hatte, will das Unternehmen die Software nun im Oktober dieses Jahres ausliefern. Wichtigste Neuerung der Version 8.3 ist die Tatsache, dass die Programmiere Pro Ad komplett auf die SQL-Basis aufgesetzt haben. Dies hat dem Hersteller zufolge zwei wesentliche Auswirkungen: Bei erhöhter Datensicherheit lassen sich zugleich größere Datenmengen bearbeiten. Weitere Neuerungen sind beispielsweise die Druckdarstellung oder ein neues Modul namens "Planungstool", das für die Zeitplanung im Betrieb einzusetzen ist. Die Serverlizenz für das Produkt schlägt mit 8500 Mark (4344 Euro) zu Buche, jede weitere Einzelplatzlizenz kostet 1550 Mark (793 Euro). js

Info: Janssen und Dörrstein, Telefon: 0 60 74/8 26 50, Internet: www.janssen-doerstein.de , Preise: Server: DM 8500, Euro 4344, S 62 500, sfr 7395; Einzelplatz: DM 1550, Euro 793, S 11 400, sfr 1350, Verfügbarkeit: Oktober 2000

0 Kommentare zu diesem Artikel
874014