1985467

Probleme bei iPhone-6-Produktion wegen Smartphone-Display?

25.08.2014 | 10:00 Uhr |

Allem Anschein nach läuft es mit der derzeitigen Produktion des noch nicht präsentierten iPhone 6 alles andere als rund. Angeblich gibt es Probleme im Bereich der Displays, welche nicht in ausreichender Menge zur Verfügung stehen.

Es heißt, dass es eine Revision des Displays gegeben habe, was dazu führte, dass im Juni und auch im Juli diesen Jahres kein Bildschirm für das iPhone 6 produziert wurde. Anschließend soll Apple allerdings nicht zufrieden gewesen sein, so dass das Display erneut überarbeitet werden musste.

Nun bleibt abzuwarten, ob sich dieses Gerücht als wahr herausstellt und ob die Verzögerung in der Produktion möglicherweise dazu führt, dass das iPhone 6 zum Verkaufsstart nicht in großer Menge bereitsteht oder möglicherweise sogar später als geplant veröffentlicht wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1985467