1001970

Probleme mit Airtunes gelöst

12.09.2008 | 09:40 Uhr |

Wer Probleme mit der Kombination aus Airtunes und iTunes 8 hat, dem kann geholfen werden

Wer Airtunes einsetzt und seit dem Update auf iTunes 8 Probleme bei der Wiedergabe hat, kommt vielleicht ohne ein Downgrade der Apple-Software davon. Die französische Seite Mac Bidouille rät bei Fehler 15000, die neueste Airport-Firmware aufzuspielen. Bei Fehler 3256 hingegen sei die Firewall des Macs nicht richtig konfiguriert, iTunes müsse in den Mac OS X-Systemeinstellungen in die Liste der autorisierten Programme aufgenommen werden. Dem Leser hingegen, dessen WLAN-Verbindung Airtunes an ihre Grenzen treibe, habe man nicht helfen können - ebenso wenig wie zahlreichen Anwedern von iTunes für Windows, die über Abstürze klagen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1001970