1815420

Professional Photo Days

13.09.2013 | 13:30 Uhr |

Die Konferenz für professionelle Fotografen, die sich vernetzen, ihr Business verbessern und neue Ideen erhalten wollen.

Die Konferenz Professional Photo Days ( www.professionalphotodays.de ) kombiniert erstmals Kreativ-Workshops mit Workshops zu erfolgreichen Business-Modellen für Fotografen. Darin erfährt man zum Beispiel, wie man für die eigenen Bedürfnisse eine eigene Marke mit einem klaren Profil aufbaut, sich über soziale Netzwerke oder Webseiten vermarktet und für eine breite Aufmerksamkeit sorgt. Die 10 Referenten geben in ihren Vorträgen nicht nur kreative Anregungen und praktische Tipps für einen effizienteren Workflow. Vielmehr beleuchten Sie zudem das Fotobusiness und geben Einblicke, wie man sich erfolgreich in dem hart umkämpften Wettbewerb behaupten kann. Begleitend zu den Vorträgen gibt es Info-Points zu verschiedenen Themen, die auf die Bedürfnisse von Profi-Fotografen zugeschnitten sind. Beispielsweise erleutert eine Rechtsanwältin die Bedeutung der AGBs udn der Bildrechte, ein Punkt, den viele selbst international tätige Profi-Fotografen vernachlässigen.

Die Gelegenheit zum Austausch

Die Vorträge bilden den Kern der zweitägigen Konferenz. Da die spannendsten Gespräche oft in entspannter Atmosphäre stattfinden, bleibt auf der Konferenz genug Zeit, damit man sich mit Referenten, Ehrengästen und den Teilnehmern vernetzen kann. In der moderierten Expertenrunde zum Abschluss des ersten Tages geht es in die Details des Foto-Business, hier können sich die Teilnehmer aktiv beteiligen. Zum Kennenlernen geben die „Professional Photo Days“ übrigens schon am Vorabend Gelegenheit.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1815420