879902

Programmfehler bei Disk Drive Tune Up

28.01.1998 | 00:00 Uhr |

Das Formatierprogramm Disk Drive Tune Up von Software Architects bietet neben der Formatierfunktion auch die Möglichkeit, verschiedene Cache-Optionen für Wechselspeicher einzustellen. Diese sollen langsame Vertreter, wie zum Beispiel Iomegas ZIP-Laufwerk deutlich beschleunigen. Bei unseren Tests hat sich herausgestellt, daß die Cache-Funktionen mit dem deutschen System 8 jedoch nicht funktionieren. Die Entwicklungsabteilung von Software Architects hat dies nach eingehender Prüfung bestätigt. Als das Produkt fertig war, habe es noch keine internationale Version von System 8 zum Testen der Software gegeben, und es sei nicht anzunehmen gewesen, daß es mit einzelnen Versionen des Mac-OS Probleme geben würde.

Michael Irvin, Marketing-Manager von Software Architects, versicherte, daß die in Kürze erscheinende Version 2.0 von Disk Drive Tune Up auch zu den aktuellsten deutschen Betriebssystemen kompatibel sei. gs

Info: www.softarch.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
879902