1050323

Projekt erprobt neue IT-Infrastruktur für Forstwirtschaft

21.05.2007 | 09:50 Uhr

Forscher der TU Dresden entwickeln derzeit neue Systemlösungen zum drahtlosen Informationsaustausch in Forstbetrieben.

Im Rahmen des Projekts „Mobility at Forest" soll eine nutzerorientierte IT-Infrastruktur entwickelt werden. Sie soll die Zusammenarbeit zwischen Behörden erleichtern und die Wertschöpfungskette von Forstbetrieben grundlegend neu gestalten.

Einbezogen werden dafür laut der TU Dresden geografische Informationssysteme, Ortungs- und Markierungstechnologien wie GPS und RFID sowie die Kommunikationstechnologien UMTS und GPRS. Die Forscher entwickeln mit Hilfe bestehender Softwaretechnologien eine neue Plattform für einen mobilen Arbeitsplatz. Diese besteht aus einer stationären und einer mobilen Informationsinfrastruktur. So kann das Außenpersonal vor Ort bei der Ausführung seiner Aufgaben unterstützt werden.

Im Ernstfall müssen Informationen über Stürme, Waldbrände, Trinkwasserverschmutzungen, Schädlingsbefall und andere Gefährdungen rasch zu den jeweilig betroffenen Waldbesitzern und Landesämtern gelangen. Die Waldbrandüberwachung beispielsweise wurde bisher aufwendig mit Flugzeugen und Beobachtungen von Wachtürmen aus durchgeführt. Diese Aufgabe könnten in Zukunft automatische Temperatursensoren übernehmen, die mit unterschiedlichsten mobilen Endgeräten verbunden sind. Eine neue Software, die im Rahmen des EU-Projekts „MORE“ entwickelt wird, wertet die Information dieser Sensoren aus. Anschließend sendet sie erstellte Schadenskartierungen auf die Endgeräte von Waldbesitzern, Feuerwehr, lokalen Verwaltungsstellen oder überregional tätigen Landesämtern und Forschern.

Die Ideen werden anhand eines Prototyps, der stationäre Einheiten und verschiedene mobile Eingabegeräte miteinander verbindet, unter realen Bedingungen erprobt. Die TU Dresden weist darauf hin, dass sich die aus dem Projekt gewonnenen Erkenntnisse möglicherweise auch auf weitere öffentliche Aufgabenstellungen wie Vermessungsaktivitäten oder den Katastrophenschutz anwenden lassen. (dsc)

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Kommunikation

Angebot

Bookshop

Bücher und eBooks zum Thema

Software-Shop

Kommunikation

Preisvergleich

Handy, Telefon & Fax

Mobile-Shop

Software für mobile Endgeräte

0 Kommentare zu diesem Artikel
1050323