916014

Projektor mit variabler Netzeinbindung

21.10.2003 | 12:09 Uhr |

Der Spezialist für Projektionssystem Anders+Kern zeigt auf der Systems in München den XGA-Projektor EMP-7850 von Epson, der sich auf vielfältige Weise in Netze einbinden lassen kann.

Der 5,5 kg schwere Projektor findet über ein Ethernet-Kabel Anschluss an beliebige Netze, eine WLAN-Karte für den integrierten PCMCIA-Slot ist im Lieferumfang enthalten, so dass der Beamer sich auch in drahtlosen Netzen verwenden lässt. Den Preis für das Gerät, das bis zu 3500 ANSI Lumen Helligkeit bei einem Kontrastverhältnis von 700:1 erreicht, nennt der Distributor Anders + Kern auf Nachfrage.

0 Kommentare zu diesem Artikel
916014