984673

Projektoren-Leinwände mit bis zu 9 Quadratmeter Fläche

25.01.2008 | 12:41 Uhr |

Der Hersteller Reflecta bietet eine Leinwand-Serie für Projektoren, die für Konferenzräume oder das Wohnzimmerkino gedacht ist. Das größte Modell der Serie verfügt über Maße von 3 x 3 Metern.

© Reflecta

Die Lichtbildwände werden in Profilkästen aus Aluminium an Wand oder Decke montiert und per Motor betrieben. Der Rohrmotor soll dabei geräuscharm arbeiten, verspricht der Hersteller. Die Modelle gibt es in verschiedenen Größen von 150 x 150 cm bis maximal 300 x 300 cm. Das lichtdichte Material soll es ermöglichen, die Leinwände auch vor einem hellen Fenster zu montieren.

Optional gibt es die Leinwände mit einer Fernsteuerung. Reflecta bietet die Leinwänden zu Preisen zwischen 689 Euro (150 x 150 cm) bis 1395 Euro (300 x 300 cm) an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
984673