972116

Projektoren mit XGA-Auflösung

27.06.2007 | 17:12 Uhr |

Zwei DLP-Projektoren hat Viewsonic vorgestellt.

© Viewsonic

Die beiden Modelle verfügen über ein Kontrastverhältnis von 2.000:1 bei einer XGA-Auflösung von 1.024 x 768 Pixel. Die Projektoren stellen Bilder im Verhältnis 4:3 oder 16:9 dar. Die Helligkeit gibt Viewsonic mit 2.500 (PJ568D) und 3.000 ANSI-Lumen (PJ588D) an, die Projektionsgröße liegt zwischen 0,6 und 6,9 Meter. Die Projektoren können sich dabei in einem Abstand von 1 bis 10 Meter zur Projektionsfläche befinden.

Ein integrierter Umgebungslichtsensor soll die Bildqualität an die jeweiligen Lichtverhältnisse in einem Raum anpassen. Der Geräuschpegel liegt im Betrieb bei 33 dB, im Energiesparmodus bei 29 dB. Die Lebensdauer einer Lampe gibt der Hersteller mit 2.000 Stunden bei einer Leistung von 200 Watt an. An Anschlüssen verfügen die Modelle über einen VGA-Ausgang, Composite Video, S-Video, Komponenten-Video, Audio, USB sowie zwei VGA-Eingänge.

Die Projektoren messen 300 x 94 x 243 mm bei einem Gewicht von 2,7 kg. Viewsonic vertreibt die Modelle zu Preisen von 1.099 Euro (PJ568D) und 1.199 Euro (PJ588D) im Handel.

Info: Viewsonic

0 Kommentare zu diesem Artikel
972116