964920

Projektoren von Viewsonic

21.02.2007 | 14:00 Uhr |

Viewsonic hat zwei neue Projektoren vorgestellt.

© xyz xyz

Das Modell mit DLP-Technik PJ506D bietet eine SVGA-Auflösung von 800 x 600 Pixel bei einem Kontrastverhältnis von 2.000:1. Die Helligkeit gibt Viewsonic mit 2.000 ANSI Lumen an. Die Lampe mit 200 Watt Leistung soll eine durchschnittliche Lebensdauer von 2.000 Stunden besitzen.

Der Projektor verfügt über Anschlüsse für VGA, Composite Video und S-Video. Ebenso gibt es einen Audio-Anschluss für 3,5-mm-Klinken-Stecker. Die Abmessungen betragen 256 x 102 x 223 bei einem Gewicht von 2,7 Kilogramm.

Deutlich leichter ist das 3LCD-Modell PJ358, das 1,8 Kilogramm auf die Waage bringt. Der Projektor bietet eine XGA-Auflösung von 1.024 x 768 Pixel bei 2.000 ANSI Lumen. Das Kontrastverhältnis beträgt für dieses Modell lediglich 500:1. Ausgestattet hat Viewsonic den PJ358 mit einem USB-Leser, so dass man Präsentationen direkt von einem Speicherstick aufrufen kann. Zusätzlich zu den Schnittstellen des PJ506D verfügt das Modell über zwei USB-Schnittstellen sowie einen Audio-Ausgang. Die Lampe mit einer Leistung von 160 Watt soll rund 2.000 Stunden halten. Der Projektor misst 274 x 59 x 205 mm.

Viewsonic bringt die beiden Projektoren zu Preisen von rund 796 Euro (PJ506D) sowie 1.189 Euro (PJ358) in den Handel.

Info: Viewsonic

0 Kommentare zu diesem Artikel
964920