919944

Punkte für Adobe CS

03.03.2004 | 16:55 Uhr |

Das Schweizer Systemhaus Topix AG, Anbieter von Lösungen für Media Asset-, Content-, Workflow- und Colormanagement, ist seit Anfang des Jahres offizielles Adobe License Center ist und kann daher Sammellizenzen für Adobe-Produkte zu günstigen Konditionen anbieten.

Diese beruhen auf einem Rabattpunktesystem, dessen Punktezahl mit jedem gekauften Adobe-Programm steigt. Außerdem gibt es Tools zur Lizenzverwaltung und eine vereinfachte Zusammenfassung, indem verschiedene Adobe-Produkte unter einer Seriennummer laufen.

Je nach Anforderung bietet Topix verschiedene Lizenzmodelle:

TLP (Transactional License Program) ist eher für kleinere Unternehmen gedacht: Es gibt weder die Verpflichtung zum Kauf von weiteren Produkten noch langfristige Verträge, außerdem gibt es Preisnachlass schon beim Kauf einer Lizenzkombination von fünf Punkten.

CLP (Contractual License Program) richtet sich an größere Unternehmen: Hier gelten eine Laufzeit von zwei Jahren und eine einfachere Softwareverwaltung.

Auch wer noch mit einer älteren Version eines Adobe-Programms arbeitet, kann via Topix ein Update auf Creative Suite beziehen.

Info Topix

0 Kommentare zu diesem Artikel
919944