1176850

Quark hat das Quark Publishing System 9 fertiggestellt

02.08.2011 | 07:08 Uhr |

Die neue Version von Quark Publishing System bietet neue Cross-Media-Funktionen und automatisierten Workflow für den abteilungsübergreifenden Publishing-Prozess

In der neuen Version des Quark Publishing System hat Quark die Automatisierungsfunktionen für das Veröffentlichen von eBooks und mehrseitigen Dokumenten erweitert sowie anpassbare Workflows für die automatisierte Erstellung von Publikationen und Geschäftsdokumenten integriert. Es lassen sich nun sowohl interaktive Apps für das iPad erstellen als auch aus den XML-Daten ePubs exportieren. Tabellen erstellt das Publishing System jetzt automatisch und auch über mehrere Seiten. Mit den Sammlungen lassen sich Objekte zusammenfassen und mit einheitlichen Attributen versehen und können auch in mehreren Projekten verwendet werden. Das Quark Publishing System 9 ist zu Xpress 9 und Copy Desk 9 kompatibel und bietet zudem verbesserte Möglichkeiten für die Zusammenarbeit mit externen Mitarbeitern über das Web Hub.

Info: Quark

0 Kommentare zu diesem Artikel
1176850